Ich will mir ein Auto kaufen

Derzeitig stehe ich vor der Entscheidung, dass ich mir ein neues Auto kaufen will. Wir haben zwar schon ein kleines, altes Auto – einen Skoda Fabia, aber der ist in die Jahre gekommen und ich denke, der macht es nicht mehr lange. Also muss ich mich früher oder später damit auseinander setzen. Was für mich definitiv nicht in Frage kommt, dass ich einen Kredit dafür aufnehmen will. Daher soll es sofort und Bar bezahlt werden. Es bleibt also nur ein gebrauchtes Auto.

Ausgeschlossen sind bei mir Französische Autos. Ich bin viele Jahre einen Renault Clio gefahren und da schreckte mich ab, dass man mit einer Stellschraube das komplette Hinterteil abnehmen kann. Auch sind mir französische Autos zu billig, als das ich mich dann immer Frage, was mit dem Auto nicht stimmt. Auch bin ich einen Peugeot 206 SW gefahren und mit dem Auto war ich durchaus zufrieden, jedoch irgendwie passt das nicht mehr zu mir. Auch sind bei mir ausgeschlossen Opel und amerikanische Marken. Opel einfach weil ich Opel nicht mag, und ich möchte mit meinem Autokauf Donald Trump und seine Politik nicht unterstützen. Vorbehalte habe ich auch gegen Seat und Fiat. Ihr seht, die Auswahl wird schon enger.

Naja und nun meine Anforderungen:

  • Es muss bequem auch für 3 Personen auf der Rückbank sein
  • Klimaanlage
  • Bequem auf langer Strecke (da ich oft und viel fahre)
  • großer Kofferraum
  • Der Motor muss ein wenig was aushalten also 500.000 irgendwann mal schaffen

Alles andere ist optional. Tendieren tue ich zu Japanern und zu VW bez. Mercedes.

Ich bin für Tipps offen – Was fahrt ihr für ein Auto?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.